Erdbeer-Pancakes

Sommerzeit ist Erdbeerzeit! Ich hab ein super süßes und leckeres Rezept für euch: vegane Erdbeer-Pancakes. Probiert es aus und lasst es euch schmecken.

Zutaten für 2 Portionen (6 Stück):

1 Tasse Dinkelmehl

2 EL feine Speisestärke

2 EL Xucker oder Süße nach Wahl

eine Prise Salz

1 TL Backpulver

Zimt und Vanille

1 1/2 Tassen Hafermilch (oder Soja/Reis/Mandelmilch)

1 EL Kokosöl (sehr weich / flüssig)

etwas Kokosöl zum Braten

200g Erdbeeren

Zubereitung:

Alle trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Zimt, Vanille, Salz, Xucker) in einer Schüssel gut verrühren.

Die Erdbeeren waschen, putzen und die Hälfte in Scheiben schneiden und unter die Mehl-Mischung rühren.

Nach und nach die Milch unterrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Als letztes das Kokosöl unterrühren.

Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und mit etwas Kokosöl auswischen. Nach und nach den Teig zu Pancakes backen. Hierbei darauf achten, dass die Pfanne wirklich nur auf niedriger bis mittlerer Stufe erhitzt ist. Die Pancakes brauchen ca. 3 Minuten pro Seite.

Mit den restlichen Erdbeeren die Pancakes garnieren, fertig!

Nährwerte für 1 Portion:

640 Kalorien
118 Gramm Kohlenhydrate
10 Gramm Fett
16 Gramm Eiweiß

Leave A Reply

Navigate