Cheeseburger Salat

Ich habe ihn jetzt schon ein paar mal gemacht –  Der so einfache und kohlehydratarme Cheeseburger Salat – Einfach. Schnell. Lecker.

Wer Cheeseburger mag und das Brot nicht braucht, für den ist er genau richtig!

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • 1 kleinen Eisbergsalat
  • 3 Tomaten
  • 6 eingelegte Gürkchen
  • 1 Zwiebel
  • 5-6 Scheiben Toast-Käse
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

Für die Sauce:

  • 2 EL Mayo
  • 2 EL Ketchup (Zuckerarm)
  • Essig

Zubereitung:

Eisbergsalat, Tomaten, eingelegte Gürkchen und Zwiebeln klein schneiden und in eine Schüssel geben. Den Käse auf dem Salat verteilen.

Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten  und mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen. Das Fleisch auf hoher Stufe braten bis es richtig Farbe annimmt. Das Fleisch auf dem Käse verteilen und ein paar Minuten warten, damit der Käse etwas schmelzen kann. Danach alles vermengen.

Mayo, Ketchup und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. (Alternativ benutze ich auch Joghurt-Dressing.)

Ich gebe die Sauce erst zum Schluss dazu, so wird der Salat nicht matschig.

Leave A Reply

Navigate